Unternehmensportrait

Contamex Bodenwaschanlage Trebbin – Wir über uns!

Die B.K.R. Kies und Recycling GmbH & Co. Contamex Bodenwaschanlage Trebbin KG wurde 2003 gegründet und gehört zum Firmenverbund Agroline, Erdtrans, Contamex. Sie befasst sichIMG_8615_bearbeitet hauptsächlich mit der Entsorgung und der Wiederaufbereitung von kontaminierten Böden, Bauschutt und anderen Stoffgruppen.

Der Hauptsitz befindet sich in Trebbin, zwischen Teltow und dem Fläming, 36 km südlich von Berlin. Die Contamex Bodenwaschanlage verfügt hier über einen direkten, eigenen Gleisanschluss, so dass die Annahme und Entladung des Eingangsmaterials jederzeit flexibel ebenso per Bahn wie auch per LKW möglich ist.

Kontaminierte Böden –  Professionelle Reinigung und Wiederaufbereitung

BodenwaschanlageKontaminierte Böden kommen meist dort vor, wo Verunreinigungen (beispielsweise Schwermetalle, Teer oder Mineralöle) in den Boden gelangt sind.
Um diese Verunreinigungen aus dem Boden zu lösen, verfügt die B.K.R. Kies und Recycling GmbH & Co. Contamex Bodenwaschanlage Trebbin KG  in Trebbin über eine Bodenwaschanlage, in der kontaminierte Böden mittels Schadstoffextraktion mit einer Waschflüssigkeit von den verschiedenen Schadstoffen gereinigt und zur Wiederverwertung aufbereitet werden.Der verunreinigte Boden wird aufbereitet und in diesem Sinne sortiert, gebrochen, gesiebt und gemischt, um danach wieder den vielfältigsten Verwendungszwecken in verschiedenen Bereichen des Straßen-, Schienen- und Wegebaus zugeführt zu werden.

Wir als Unternehmen Contamex sehen uns dabei auch in der Verpflichtung, den wachsenden Anforderungen der Kunden nach Umweltschutz, Ressourcen schonenden Verfahren und demgegenüber auch nach hoher Qualität und kostengünstigen Maßnahmen gerecht zu werden. Wir bereiten aus diesem Grund nicht nur kontaminierte Böden, Schotter und andere Altbausubstanzen wieder auf, sondern stellen unseren Kunden natürlich auch Neuschotter und andere Böden aus Primärrohstoffen preisgünstig zur Verfügung.

Contamex ist ein zertifizierter und anerkannter Entsorgungsfachbetrieb gemäß der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV). Durch ständige Eigen-, aber auch Fremdüberwachung verschiedener Prüfinstitute, Zulassungen und der entsprechenden Zertifikate sorgt die Contamex Bodenwaschanlage Trebbin konsequent für hohe Qualität in Verbindung mit den immer wichtiger werdenden Umweltschutzkriterien.

Um mehr Informationen zu erhalten, sehen Sie hier unsere Entsorgungsfachbetrieb Zertifizierung.

Aber nicht nur unsere innovative Technik und unsere umweltschonenden Verfahrenstechnologien sorgen für hohe Qualitätsstandards, sondern ebenso unsere qualifizierten und kompetenten Mitarbeiter, die Ihnen mit Professionalität und jahrelanger Erfahrung helfen, dass auch Sie bei der Contamex Bodenwaschanlage den richtigen Ansprechpartner für Ihr Projekt finden und dieses in kürzester Zeit verwirklichen können.

eANV- das elektronische Abfallnachweisverfahren

Mit der Novelle der Nachweisverordnung vom 20.10.2006 (BGBl. I Nr. 48, S.2298) ist am 01.02.2007 das elektronische Abfallnachweisverfahren (eANV) in Kraft getreten, wonach seit dem 01.04.2010 Entsorgungsnachweise, Begleitscheine und Register ausschließlich in elektronischer Form am PC mit Internetanschluss erstellt und ausgefüllt werden. Die erforderlichen Unterschriften in Nachweisdokumenten werden als elektronische Signaturen mittels Kartenlesegerät geleistet. Der Datenaustausch zwischen den an der Abfallentsorgung Beteiligten (Erzeuger, Beförderer Entsorger und Behörden) wird bundeseinheitlich über die Zentrale Koordinierungsstelle (ZKS-Abfall) realisiert, so dass die vollständige und fachgerechte Entsorgung jederzeit nachvollzieh- und kontrollierbar ist.

Unsere Teilnehmerdaten für das elektronische Abfallnachweisverfahren lauten wie folgt:

Rolle: Entsorger
Entsorgernummer: PA6000146 |8|
ZKS-Adresse: ENT-PA6000146 |8|
Provider: AMD (kom2.sbb.zedal.de)
ZEDAL-Adresse: 000058@2.

 

Unsere Leistungen – effektiv und überzeugend

Um ökologisch, aber auch ökonomisch sinnvoll zu handeln, wird bei Contamex kontaminierter Boden nicht ausschließlich entsorgt (beseitigt) und platzraubend auf Deponien gelagert; wir reinigen diesen in unserer Bodenwaschanlage Trebbin und führen ihn nach der Aufbereitung der Wiederverwertung zu. 11 k-IMG_8723_bearbeitet

Zum Leistungsangebot der Contamex Bodenwaschanlage Trebbin zählt:

  • > Aufbereitung von kontaminiertem Schotter und Bettungsrückständen der Eisenbahnen/ U-Bahnen/ Straßenbahnen
  • > Bahnschotter nach BN 918 061 aus aufbereitetem Altschotter, gewaschen oder gesiebt, 22,4 / 63 mm
  • > Handel mit Neuschotter
  • > zertifizierte Mineralfraktionen in Korngrößen von 2 bis 100 mm